galerie januar e.V.
galerie januar e.V.

KONTAKT

galerie januar


Verein zur Förderung junger Kunst e.V.

 

Eislebener Str. 9 /

In der Schuttenbeck,

44892 Bochum-Langendreer

 

Tel: 0234/3600578

 

E-Mail:

info (at) galerie-januar . de

 

Öffnungszeiten:

Do. 17-19 Uhr;

und nach Vereinbarung

 

Beitrittserklärung:

 

 

Mitglied der

www.kunstvereineruhr.de

 

 

Mitglied der

AKTUELL

galerie januar hat sich entschieden, zur Verhütung und Bekämpfung der Verbreitung des Coronavirus seinen Betrieb für die Öffentlichkeit bis auf Weiteres auszusetzen!                                                                                                         Bleiben Sie gesund und achten Sie auf Ihre Mitmenschen!

 

René Haustein - FIEL FU KUNFT                                      

24.01. - 20.2.2020        

 

Live Performances im Rahmen der Ausstellung:
30. Januar, 18 Uhr: NOW von Nesha Nikolić 
06. Februar, 18 Uhr: ORAKEL von Fu Ling-Pu

13. Februar, 18 Uhr: DEN AFFEN GLEICHZEITIG AUF ZWEI HOCHZEITEN ERSCHLAGEN

                                      von Bastian Buddenbrock

20. Februar, 20 Uhr: HEUTE MORGEN GESTERN, ICH LIEGE AUF DEM BODEN UND REDE

                                      ÜBER PROBLEME. KLEINE, GROSSE, ALTE, NEUE. ICH STARRE DABEI

                                      NUR ZUR DECKE, WAS DENKST DU? von Stephanie Sczepanek

 

 

Eröffnung: Freitag, 24. Januar, um 20 Uhr

Sie und Ihre Freund*innen sind herzlich eingeladen.
Einführende Worte spricht Thomas Hensolt

 

René Haustein (*1988) studierte freie Kunst an der Kunstakademie Münster bei Daniele Buetti. 
Sein künstlerisches Schaffen ist dabei äußerst vielschichtig und reicht von Skulpturen, beispielsweise aus Verpackungen von Nahrungsergänzungsmitteln für Bodybuilder, über Zeichnungen und Video bis hin zu Performances. Dabei lässt sich der geborene Bottroper häufig von Alltagssituationen oder persönlichen Erfahrungen inspirieren und bezieht das Publikum direkt in seine Aktionen ein. Häufig geschieht dies mit einem leichten Augenzwinkern, wie es auch der Titel zur aktuellen Ausstellung erkennen lässt. 
Für galerie januar e. V. entwickelt Haustein ein künstlerisches Gesamtkonzept, das viele Überraschungen bietet. 

 

Gefördert von:                                                                                                                                                                                                  

Druckversion Druckversion | Sitemap
© galerie januar e.V.